Schwarzkümmel

Was ist Schwarzkümmel

 

Schwarzkümmel ist ein Gewürz welches zu den Hahnenfußgewächsen gehört und nicht wie meist angenommen wird zu den Kreuzkümmel oder Kümmelgewächsen.
Es wird meistens als ein "Allroundheilmittel" für Körper und Gesundheit angesehen.

 

Besonders im Orient, wie Ägypten und Westasien, wo es seinen Ursprung hat ist es schon seid mehr als 2000 Jahre als Allheilmittel und Kulturpflanze mit besonderer Wirkung bekannt und gilt bis heute als die meist verbreitete Medizin dort.


Echte Schwarzkümmelsamen sind braune bis schwarze Samen welche meist an Schwarzen Pfeffer erinnern. Genau so finden sie auch ihre Anwendung als Gewürz innerhalb von Speisen. Zudem beinhaltet Schwarzkümmel viele wichtige und gesunde ätherische Öle welche aus ihm gewonnen werden können.

Häufig ist Schwarzkümmel auch in Form von Öl aufzufinden, welches normalerweise pur zu sich genommen wird.
Die Aufnahme von Schwarzkümmel ist in vielen Hinsichten positiv für den Menschen.
Um nur einige Bereiche zu nennen:
Es reguliert den Hormonhaushalt und das Immunsystem, wirkt antibakteriell ,kann den Blutdruck senken und sogar bei Krebs hilfreich sein.

Trotz seiner weitrechenden Wirkung ist Schwarzkümmel in den westlichen Ländern eher unbekannt und nicht weit verbreitet.
Daher werden wegen seines geringen Bekanntheitsgrades oftmals Pharmazeutiker zur Behandlung verwendet  obwohl bei der Verwendung von Schwarzkümmel im Vergleich zu den pharmazeutischen Produkten  kaum bis keine Nebenwirkungen zu erwarten sind.

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Dann lassen Sie sich doch einfach mal unverbindlich bei uns Beraten.
Wir haben Schwarzkümmel in vielen unterschiedlichen Varianten vorhanden:

Schwarzkümmelöl kalt gepresst 

(einfach gefiltert)

250   ml Flasche
500   ml Flasche

1000 ml Flasche

 

(zweifach gefiltert)

 

250   ml Flasche
500   ml Flasche

1000 ml Flasche

 

Schwarzkümmelsamen

(fein gemahlen)

 

100 g

450 g

500 g